Luftfahrt-Bundesamt

Befristete Fortsetzung von theoretischen Prüfungen nach altem Syllabus

Datum 11.08.2021

Bewerbern, die ihre theoretische Prüfung für Luftfahrtpersonal beim Luftfahrt-Bundesamt (LBA) ablegen möchten und die bedingt durch die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie ihre theoretische Ausbildung und Prüfung nach dem Syllabus, der die Prüfungsfächer "091 VFR Kommunikation" und "092 IFR Kommunikation" enthält, nicht vor dem 31. Januar 2022 beenden können, wird gestattet, die entsprechenden theoretischen Prüfungen befristet bis zum 31. Juli 2022 nach diesem Syllabus abzulegen bzw. fortzusetzen.

Das LBA hat dazu im Internet eine entsprechende Allgemeinverfügung veröffentlicht. Der Text der Allgemeinverfügung finden Sie hier.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK