Luftfahrt-Bundesamt

Lufttüchtigkeitskoordination (LTK)

Aufgaben im Rahmen der Lufttüchtigkeitskoordination

Rechtgrundlagen: § 2 des Gesetzes über das Luftfahrt-Bundesamt (LFBAG), Verordnung (EU) Nr. 1321/2014, M.B.903 und M.B.904 sowie ML.B.902 und ML.B.903

Das Luftfahrt-Bundesamt hat als zuständige Behörde Verdachtsfälle von luftuntüchtigen Luftfahrzeugen zu untersuchen und ist gehalten, wenn es über Hinweise für solche Tatbestände verfügt, die entsprechenden Maßnahmen durchzuführen bzw. zu veranlassen.

Bei Fragen oder Hinweisen zum Betrieb von luftuntüchtigen Luftfahrzeugen wenden Sie sich bitte an ltk@lba.de.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK