Luftfahrt-Bundesamt

Informationen des LBA zum Kompetenzbasierendem Trainings- und Beurteilungsprogramm CBTA


Auf dieser Seite informiert das Luftfahrt-Bundesamt zum neuen kompetenzbasierenden Schulungs- und Beurteilungsprogramm (CBTA) im Gefahrgutbereich gemäß ICAO Technical Instruction for the safe transport of dangerous goods by air (ICAO T.I.)

Die Regelungen treten zum 01.01.2021 in Kraft.

Nach einem Übergangszeitraum von 24 Monaten wird ab 01.01.2023 die Schulung nach den CBTA Vorgaben in der Bundesrepublik Deutschland verpflichtend.
Grundlage für die Erstellung und Bewertung von Schulungsprogrammen nach CBTA bildet die ICAO T.I. in Verbindung mit ICAO Doc 10147.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link unter der Rubrik „Schulungen“

https://www.lba.de/DE/Betrieb/Gefahrgut/Fachinformation/Schreiben/Schreiben_node.html

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK