Navigation und Service

Form für Bescheinigung UAS-Kenntnisnachweis

Datum 23.05.2017

Das LBA hat die Form der Bescheinigung zum Nachweis ausreichender Kenntnisse und Fertigkeiten zum Steuern unbemannter Fluggeräte vorgelegt.

Maßgeblich sind die Vorgaben, die mit der NfL 2-347-17 veröffentlicht wurden. Die entsprechende NfL kann zusätzlich über die Informationsseite für die Antragstellung als zugelassene Stelle abgerufen werden. Dort sind bereits die entsprechenden Formblätter für die Antragstellung sowie weitere Informationen nachzulesen.

Hinweis:

Die in der Verordnung geforderte Bescheinigung für Steuerer von UAS wird nicht vom LBA ausgestellt. Das LBA ist nur für die Anerkennung der zugelassenen Stellen zuständig, die den Kenntnisnachweis abnehmen.

Diese Seite

© 2014 Luftfahrt-Bundesamt - Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)