Navigation und Service

Vorschlag Kompetenzbeurteilung

Datum 04.04.2016

Vorschlag zur Bestimmung eines Leitenden Prüfers zur Abnahme einer Kompetenzbeurteilung gemäß FCL.1020 und FCL.1025 c)

Die Kompetenzbeurteilung darf erst nach Abschluss sämtlicher gemäß FCL.1015 i.V.m. AMC1 FCL.1015 notwendigen Ausbildungsereignisse als Prüfer erfolgen, und der Leitende Prüfer darf nicht an der Ausbildung des Prüferbewerbers beteiligt gewesen sein.

Diese Seite

© 2014 Luftfahrt-Bundesamt - Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)