Navigation und Service

Bestand an Luftfahrzeugen in der Bundesrepublik Deutschland

Kennzeichenklasse200820092010201120122013201420152016
A - Flugzeuge über 20 t734757772770767758751751777
B - Flugzeuge 14 bis 20 t   454340383034333435
C - Flugzeuge 5,7 bis 14 t224231228236217199207191211
E - einmotorige Flugzeuge unter 2 t6.7386.7526.8016.7446.7576.7336.6896.5966.553
F - einmotorige Flugzeuge 2 bis 5,7 t   126144153155150155149147160
G - mehrmotorige Flugzeuge unter 2 t232241242243239240228229221
I - mehrmotorige Flugzeuge 2 bis 5,7 t436445444428414403393371381
H - Drehflügler (Hubschrauber)739780811773774769745757733
K - Motorsegler2.9483.0223.0813.1223.1853.2633.3573.4033.456
L - Luftschiffe434353333
O - Ballone1.2861.2611.2601.2571.2151.2011.1831.1641.124
Segelflugzeuge7.8157.8917.8677.8347.7937.7047.6577.5677.450
Luftfahrzeuge gesamt21.32721.57021.70321.60321.54621.46221.39521.21321.104

Diese Aufstellung enthält die Anzahl der registrierten Luftfahrzeuge jeweils zum 31.12. eines jeden Jahres.

Luftsportgeräte, wie zum Beispiel Ultraleichtflugzeuge oder Hängegleiter, werden nicht vom Luftfahrt-Bundesamt zum Verkehr zugelassen. Die entsprechenden Zulassungsstatistiken sind daher bei den zuständigen Luftsportverbänden, wie beispielsweise dem Deutschen Aero Club oder dem Deutschen Hängegleiterverband, zu erfragen.

Stand: 01.01.2017

Diese Seite

© 2014 Luftfahrt-Bundesamt - Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)