Navigation und Service

Experten des LBA stehen auf der ILA Rede und Antwort

Ausgabejahr 2014
Datum 14.05.2014

Zahlreiche Experten des Luftfahrt-Bundesamtes (LBA) stehen den Fachbesuchern und der breiten Öffentlichkeit während der ILA 2014 für die Beantwortung ihrer Fragen zur Verfügung - ob zum Beispiel zum Thema Luftfrachtsicherheit, zu den neuen europäischen Luftfahrtvorschriften oder zur Meldung von technischen Störungen. Sie finden die Experten des Luftfahrt-Bundesamtes während der ILA 2014 vom 20. bis 25. Mai 2014 von 10:00 bis 18:00 Uhr in Halle 3, Stand-Nr. 3/3458. Das LBA wird während der ILA 2014 nicht nur für allgemeine Anfragen zur Verfügung stehen, sondern setzt an jedem Tag zusätzliche unterschiedliche Themenschwerpunkte aus seinem Zuständigkeitsbereich:

  • 20. Mai 2014: Informationen zu den nationalen und europäischen Rechtsvorschriften, Informationen zur Abgabe von technischen Störungsmeldungen, Auskünfte zur Lizenzierung von technischem Personal
  • 21. Mai 2014: Informationen zu Instandhaltungs- und Herstellungsbetrieben sowie CAMO, Informationen zur Abgabe von technischen Störungsmeldungen, Auskünfte zur Lizenzierung von technischem Personal
  • 22. Mai 2014: Informationen zum Thema Luftfrachtsicherheit, Informationen zur Abgabe von technischen Störungsmeldungen, Auskünfte zum Flugbetrieb Luftfahrtunternehmen, Informationen zu Instandhaltungs- und Herstellungsbetrieben sowie CAMO, Auskünfte zur Lizenzierung von technischem Personal
  • 23. Mai 2014: Informationen zu ACAM und Auskünfte zur Lizenzierung von technischem Personal
  • 24. Mai 2014: Informationen zur Lizenzierung von technischem Personal und allgemeine Auskünfte zur Arbeit des LBA
  • 25. Mai 2014: Informationen zur Lizenzierung von technischem Personal und allgemeine Auskünfte zur Arbeit des LBA

Weitere Informationen und Rückfragen der Presse:

Luftfahrt-Bundesamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: + 49 (0) 531 2355 1130
Fax: + 49 (0) 531 2355 1199
E-Mail: presse@lba.de

Diese Seite

© 2014 Luftfahrt-Bundesamt - Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)