Navigation und Service

Einweisung für ausländische Prüfer gemäß Teil-FCL.1015 c)

Entsprechend FCL.1015 c) müssen sich Prüfer selbstständig mit den aktuellen nationalen Verfahren des jeweiligen Mitgliedsstaates vertraut machen. Diese Verfahren ) sind auf der Homepage der EASA im "Examiner Differences Document" veröffentlicht.

Rechtzeitig vor Abnahme einer praktischen Prüfung für einen Piloten, dessen Lizenz vom Luftfahrt-Bundesamt herausgegeben wurde, hat ein nicht vom Luftfahrt-Bundesamt anerkannter Prüfer eine Test Notification an die E-Mail-Adresse testnotifications@lba.de zu senden. Befähigungsüberprüfungen oder Kompetenzbeurteilungen sind nicht betroffen. Eine Bestätigung über den Erhalt der Test Notification erfolgt nicht, ferner ist auch keine Erlaubnis zur Durchführung der Prüfung nötig oder abzuwarten.

Bei Fragen wenden Sie sich an prueferangelegenheiten@lba.de.

English version (click here).

Stand: 25.10.2017

Zusatzinformationen

Kontakt

Anfragen und Anträge:
Luftfahrt-Bundesamt
Referat L 1
Ausbildungsorganisationen /
Flugsimulationsgeräte /
anerkannte Stellen und Lehrberechtigte
/ Prüfer
38144 Braunschweig
E-Mail: aircrew@lba.de


Mehr: Kontakt …

Diese Seite

© 2014 Luftfahrt-Bundesamt - Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)