Navigation und Service

Curriculum der praktischen Ausbildung für flugmedizinische Sachverständige nach MED.D.015

Ziel der Ausbildung

Die Ausbildung soll die bereits vorhandenen fachlichen Kenntnisse und Fertigkeiten für die Durchführung von Tauglichkeitsuntersuchungen/-beurteilungen zur Verlängerung oder Erneuerung von Tauglichkeitszeugnissen der Klasse 1 vertiefen.

Dauer der Ausbildung

Die Dauer der Ausbildung umfasst 4 Tage in Vollzeit.

Inhalte der Ausbildung

  • Einführung in das AeMCAeromedical Center mit Vorstellung der Mitarbeiter, der Räumlichkeiten und Gerätschaften;
  • Darstellung der Untersuchungsabläufe;
  • Hospitation beim Leiter des AeMC, Hospitation in den einzelnen Funktionsbereichen;
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Konsultationen, Verweisungen und Zweitüberprüfungen.
Stand: 20.11.2013

Zusatzinformationen

Kontakt

Anträge:
Luftfahrt-Bundesamt
Referat L 5
38144 Braunschweig

Telefonische Sprechzeiten:
Montag bis Freitag
09:00 bis 12:00 Uhr

Telefon: +49 531 2355-4580
Fax: +49 531 2355-4599

E-Mail: flugmedizin@lba.de


Mehr: Kontakt …

Diese Seite

© 2014 Luftfahrt-Bundesamt - Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)