Navigation und Service

Verkehrsrechte auf Strecken im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1008/2008

Gemäß der Verordnung (EG) 1008/2008 sind Luftfahrtunternehmen aus Mitgliedstaaten des EWR berechtigt, Streckenrechte innerhalb der Gemeinschaft auszuüben. Eine separate Antragstellung oder Anzeige hierfür ist nicht mehr erforderlich. Dies gilt auch für Luftfahrtunternehmen aus der Schweiz. Bis zum Inkrafttreten eines Abkommens zwischen der EU und der Schweiz über die Freigabe von Kabotageflügen können Luftfahrtunternehmen aus der Schweiz keine Kabotagerechte in Deutschland gewährt werden.

Stand: 29.04.2014

Zusatzinformationen

Kontakt

Anfragen und Anträge:
Luftfahrt-Bundesamt
Referat B1
38144 Braunschweig

Telefon: Tel.: +49 531 2355 3102 / 3121 / 3122 / 3123 / 3124 / 3125 / 3126 / 3127 / 3113
Fax: +49 531 2355 3197 / 3198

Mehr: Kontakt …

Diese Seite

© 2014 Luftfahrt-Bundesamt - Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)